41Pu-Nu8hDL._SX352_BO1,204,203,200_.jpg

Die Macht der Bilder

In meiner Dissertation konnte ich mich Themen widmen, die mich seit meiner Jugend faszinieren: Das Hollywoodkino, der “Wilde Westen”, Geschichte und Schicksal der amerikanischen Ureinwohner und amerikanische Kunst. Am Beispiel von Kevin Costners “Der mit dem Wolf tanzt” bin ich der Frage nachgegangen, wie das Kino die lange Tradition künstlerischer Landschaftsdarstellungen weiterentwickelt hat, wie Landschaftsbilder darin als erzählerisches Element eingesetzt werden und wie sie dadurch unsere Wahrnehmung bestimmter Umgebungen prägen können.

Die Arbeit ist 2018 als Monografie beim Shaker Verlag erschienen.


My Ph.D project covered some of my favourite topics which include Hollywood cinema, the American West, Native American history and American art. Using the example of Kevin Costner's iconic western "Dances with Wolves", my thesis explored how movies enhance artistic landscape depiction, how they include landscapes as a means to tell their stories, and how they can shape the way we look at specific environments.